B

Beförderungsvertrag

Beförderungsverträge, auch Frachtverträge genannt, werden auf Grundlage von internationalem Frachtrecht geschlossen. Zweck ist es, die Einheitlichkeit der Regeln und Gesetze zu garantieren, den Mindeststandard für die Haftung und Verantwortung des Transportunternehmens festzulegen und die Rechte und Verantwortungsbereiche von Händlern, Befrachtern und Vertragspartnern zu dokumentieren.

War der Beitrag hilfreich?

(Total voted: 2,00)