Sturmtief Eberhard hält Deutschland in Schach – Große Auswirkungen auf Bahnverkehr

Mike Dahlmeier 11 Mrz 2019 1 min Lesezeit

Das Sturmtief das am Wochenende vom 09. – 10. März 2019 über Deutschland wütete, hat etliche Schäden an der Bahninfrastruktur hinterlassen.

Besonders betroffen hiervon sind Nordrhein-Westfalen und die wichtige Nord-Süd Strecke von den Seehäfen in die südlichen Bundesländer, wo der Zugverkehr teilweise komplett eingestellt wurde. Auch Häfen und Terminals wurden zwischenzeitlich komplett geschlossen. Wir erwarten in den nächsten Tagen weitere Verzögerungen und im schlimmsten Fall Ausfälle.

Sollten Sendungen von FreightHub Kunden betroffen sein, werden diese natürlich wie gewohnt von Ihrem Ansprechpartner gesondert informiert.

Wöchentliche Neuigkeiten aus der Branche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.