China feiert! Die „Golden Week“ steht vor der Tür

25 Sep 2019 1 min Lesezeit
Philipp Hüffelmann Philipp Hüffelmann

Die „Golden Week“ in China sind die längsten Staatsferien des Landes. Sie beginnen jährlich am 1. Oktober mit dem chinesischen Nationalfeiertag zum Gedenken an die Gründung der Volksrepublik und enden am 7. Oktober. In diesem Zeitraum steht die gesamte Produktion im ganzen Land still.

Erwartete Verzögerungen und Folgen für die Importeure

Die Golden Week markiert in der Regel den Höhepunkt der Transportsaison entlang des Ost-West-Handelskorridors. Die Lieferanten haben geschlossen, einige Frachtflüge werden gestrichen und die Häfen sind teilweise unterbesetzt. 

Die meisten Importeure versuchen deshalb ihre Produktionen rechtzeitig fertigzustellen und gegen Ende September so viele Bestellungen wie möglich zu versenden. Die letzten Jahre waren die Carrier bereits Wochen vor der „Golden Week” extrem ausgelastet, und die Raten sind massiv angestiegen. Überraschenderweise kam es hier dieses Jahr weder zu größeren Engpässen noch zu Sprüngen in den Raten

Da es jedoch trotzdem zu kleineren Schwierigkeiten im Warenverkehr kommen kann, bleiben Sie mit Ihrem FreightHub Team in Kontakt und teilen Sie uns rechtzeitig mit welche Ihrer Sendungen besonders hohe Priorität haben. Denn auch nach den Feiertagen braucht es Zeit, bis der Frachtverkehr in China wieder zu Normalzustand zurückgekehrt ist. Sobald wir Probleme feststellen, werden wir Sie natürlich proaktiv informieren.

Bereiten Sie auch Ihr Operatives Team entsprechend vor, und vergessen Sie nicht Ihren Partnern in China eine „Happy Golden Week“ zu wünschen.

Wöchentliche Neuigkeiten aus der Branche

25 Sep 2019 1 min Lesezeit
Philipp Hüffelmann

Philipp Hüffelmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.